Kategorien
Umzugskarton

Umzugskartons

Definition, Kosten und Nutzen von guten Umzugskartons

Bei dem bevorstehenden Umzug einfach irgendeinen Karton – den nächstbesten oder irgendwelche Restbestände nehmen? Wenn Sie schon einmal umgezogen sind, wissen Sie, dass dies nicht unbedingt immer die beste Idee ist. Hier ist ausführlich erklärt, was überhaupt einen Umzugskarton ausmacht, was für einen Nutzen er erfüllen muss und wie viel gute Umzugskartons kosten dürfen.

Der Umzugskarton per Definition

Ein Umzugskarton ist eine faltbare Kartonage in verschiedenen Größen, die eigens für den Zweck eines Umzuges gestaltet wurde. Am gängigsten sind die Maße bei etwa 31 bis 35 cm Breite, 52 bis 66 cm Länge und 33 bis 39 cm Höhe. Die Kartonage hat in der Regel seitliche Aussparungen als Tragegriffe und ist besonders robust. Es gibt neben dem „klassischen“ Umzugskarton einige verschiedene Unterarten. So gibt es zum Beispiel Geschirrkartons, die viel Gewicht aushalten können und einen besonders stabilen Boden haben oder spezielle Bücherkartons, die etwas kleiner sind, damit sie nicht zu schwer zum Tragen werden.

Der Nutzen – das sollte ein Umzugskarton können

Ein guter Umzugskarton sollte vor allem belastbar sein. Es wäre ärgerlich, wenn er reißt oder sich nach unten hin öffnet und Ihr Geschirr in tausend Einzelteile zerspringt. Daher sollte der Karton auf ein Gewicht von 40 kg ausgelegt sein und einen doppelten Boden haben. Zweiwellige Kartonagen sind besser als einwellige, da sie noch einmal zusätzlich mehr aushalten können. Ausgeklügelte Faltböden sind stabil und müssen nicht noch einmal extra zugeklebt werden. Es empfiehlt sich ein sogenannter Schmetterlingsboden, der sich bei Gewicht von innen verkeilt und nach unten hin nicht mehr aufgehen kann. Auch sollte ein Umzugskarton seitliche verstärkte Tragegriffe besitzen. So lassen sich auch schwere Kartons optimal greifen und längere Zeit tragen, ohne dass der Transport zu sperrig wird oder die Kartons in den Armen abrutschen.

Wie viel darf ein Umzugskarton kosten?

Die Preise können, je nach Anbieter, zwischen 1,50€ pro Stück und 2,50€ pro Stück schwanken. Da ein Umzugskarton jedoch viel mitmachen muss – die Lagerung, den Transport in einem LKW oder Sprinter, das Hin- und Hertragen in die richtigen Räume – sollte nicht nur auf den Preis geschaut werden, sondern immer auch auf die Qualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.