Kategorien
Großbriefkartons

Großbriefkarton

Wofür benötigt man einen Großbriefkarton?

Großbriefkartons werden in der Regel für den Versand von Dokumenten mit einem größeren Umfang verwendet. Diese Kartons können ohne weitere Problem mit der Deutschen Post versendet werden. Äußerlich ähnelt so ein Großbriefkarton sehr stark einem Maxibrief. Der Unterschied ist jedoch zum einen, dass der Karton nur eine Höhe von 20 mm aufweisen darf, während der Maxibrief inkl. Inhalt bis zum 5 cm hoch sein darf. Zum anderen, darf ein Großbriefkarton nicht mehr als 500g wiegen. Alles über 500g sollte mit einem Maxibrief versendet werden.

Wie kann ich mir Großbriefkartons vorstellen?

Je nach Belieben können die Kartons in dem Format DIN A4 oder DIN A5 bestellt werden.
Erhältlich sind sie in zwei verschiedenen Farben: weiß und braun. Geliefert werden die Kartons ungefaltet, wodurch eine platzsparende Lagerung ermöglicht wird. Der Aufbau des Artikels ist sehr simpel und innerhalb weniger Schritte bereits abgeschlossen. Zur Sicherung der Ware innerhalb der Versandverpackung gibt es einen überaus praktischen und sauberen Sicherheitsverschluss. Generell lässt sich sagen, dass die Versandhüllen überaus leicht sind.

Welche Vorteile bringt diese Art von Versandkartons?

Einer der ausschlaggebenden Faktoren ist selbstverständlich der preisliche Aspekt. Denn sowohl die Anschaffungskosten, als auch die Preise für das Porto sind sehr gering bei den Großbriefkartons. Der Einkaufspreis beginnt nämlich schon ab 10 Cent und steigern sich bis maximal 47 Cent. Die Höhe des Preises richtet sich nach der Größe des Kartons und die Anzahl der bestellten Artikel. Denn in den meisten Fällen bieten die Verkäufer einen Mengenrabatt an.

Doch billiger muss nicht unbedingt schlechter heißen – zumindest nicht bei diesem Produkt. Es besteht aus einwelligem Karton und verfügt über eine Wellpappschicht, wodurch es eine garantierte Widerstandsfähigkeit gegen Feuchtigkeit aufweisen kann. Dadurch wird der Inhalt des Kartons vor schädlichen Außeneinwirkungen geschützt. Aus diesem Grund können Sie damit auch zerbrechliche und unverpackte Gegenstände in den Großbriefkartons unbesorgt versenden. Eine besonders hohe Sicherheit bieten auch die Laschen an der Seite des Deckels, mit dem der Großbriefkarton zusätzlich gesichert wird.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Großbriefkartons nicht nur günstig, sondern auch umweltfreundlich sind. Das Material aus dem E-Welle ist zum einen komplett recycelbar und zum anderen bei einer angemessenen Lagerung mehrmals wiederverwendbar.

Wie hoch sind die Kosten für diese Kartons?

Wie bereits oben angeführt, belaufen sich die Kosten zwischen dem Preisrahmen von 10 Cent bis 47 Cent. Je nach Farbe und Größe variieren die Preise, jedoch nur um einzelne Cents. Ein kleiner Tipp hierbei: Die braunen Großbriefkartons sind minimal günstiger, als die Weißen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.